- Shipping 1-2 working days
0

Kite - Freestyle

Willkommen im Freestyle Kite Bereich unseres Kitemana Online Shops! Wir bieten eine große Auswahl an Freestyle-Kites aller führenden Kitesurf-Marken wie Airush, Cabrinha, Core, Duotone, F-One, Naish, North, Ozone, Reedin und Slingshot. Hier findest du Open-C-Kites und C-Kites mit massivem Pop und Slack für unhooked Tricks. Freestyle Kites eignen sich nicht nur für S-Bends und Handle Passes sondern auch radikale Big Air Kiteloops. Egal, ob Freestyle Anfänger aber auch Fortgeschrittene, wende dich gerne bei Fragen direkt an uns und wir beraten dich gerne! Wir haben außerdem unten einige der häufigsten Fragen zu Freestyle Kites beantwortet. Dank unseres großen Lagers haben wir einen großen Bestand an Freestyle Kites und bieten auch einen schnellen weltweiten Versand! Weitere hilfreiche Informationen findest du unten. Mehr »

Kategorien

Marke

On Sale

Jahr

Mehr anzeigen

Kite Größe

Mehr anzeigen

Anzahl der Struts

Kite Farbe

Mehr anzeigen
Filter
34%Rabatt
Pulse 2020 Kite
Pulse 2020 KiteNorth
1099.00 €719.00
GTS6 Kite
GTS6 KiteCore Kiteboarding
€1289.00
RPX V1 2021 Kite
RPX V1 2021 KiteSlingshot
€1080.00
50%Rabatt
Torch 2019 Kite
Torch 2019 KiteNaish
1199.00 €599.00
35%Rabatt
Amp V1 2020 Kite
Amp V1 2020 KiteOzone
1599.00 €1039.00
Bullit Kite
Bullit KiteF-One
€1325.00
49%Rabatt
Dash 2020 Kite
Dash 2020 KiteNaish
1549.00 €775.00
35%Rabatt
Dash 2021 Kite
Dash 2021 KiteNaish
1179.00 €759.00
Dash 2022 S26 Kite
Dash 2022 S26 KiteNaish
€1199.00
25%Rabatt
Dice 2020 Kite
Dice 2020 KiteDuotone Kiteboarding
1149.00 €859.00
Dice 2021 Kite
Dice 2021 KiteDuotone Kiteboarding
€1189.00
Dice SLS 2022 Kite
Dice SLS 2022 KiteDuotone Kiteboarding
€1609.00
35%Rabatt
FX 2020 Kite
FX 2020 KiteCabrinha
1449.00 €939.00
FX 2021 Kite
FX 2021 KiteCabrinha
€1299.00
Fuel 2018 Kite
Fuel 2018 KiteSlingshot
€1139.00
Impact 2 Kite
Impact 2 KiteCore Kiteboarding
€1399.00
Pulse 2021 Kite
Pulse 2021 KiteNorth
€1149.00
50%Rabatt
Torch 2020 Kite
Torch 2020 KiteNaish
1379.00 €689.00
Torch 2021 Kite
Torch 2021 KiteNaish
€1199.00
25%Rabatt
Union V5 2020 Kite
Union V5 2020 KiteAirush
1189.00 €889.00
-19 - 3 ab 23Produkte pro Seite
1

Kaufe deinen Freestyle Kite online im Kitemana Kitesurf Shop

Willkommen zum Kitemana Q & A für Freestyle Kites! Freestyle-Kites sind für Freestyle-Tricks wie S-Bends oder Handle Passes optimiert. Open-C-Kites, Hybrid-C-Shape Kites oder auch klassische C-Kites erfüllen alle Anforderungen von Freestyle-Kitern und bieten viel Pop und Slack für ausgehakte Tricks. Um herauszufinden, ob ein Freestyle-Kite deinen Anforderungen entspricht, ob sich Freestyle-Kites geeignet sind für Anfänger oder eher für fortgeschrittene Kitesurfer*innen haben wir unten für dich beantwortet. Bitte zögere nicht, uns für weitere Unterstützung zu kontaktieren. Wir haben Englische, Niederländische und Deutsche Muttersprachler in unserem Kundenservice-Team, die Experten sind und dir gerne helfen!

Welche Freestyle Kite Marken hat Kitemana auf Lager?
Was ist der Unterschied zwischen Freestyle und Wakestyle Kiteboarding?
Was ist der beste Freestyle Kite und das beste Kiteboard für Wakestyle Kiteboarding?
Welcher Kite Shape ist am Besten für Freestyle geeignet?
Worin liegt der Unterschied zwischen C-Kites and Open-C/Hybrid Kites?
Warum ist Pop and Slack so wichtig bei Freestyle Kites?
Was ist ein Fünf-Leinen-Setup, welches bei manchen Freestyle Kites verwendet wird?
Warum haben manche Freestyle Kites eine 5. Leine?
Was sind die Vorteile eines Freestyle Kites mit 4 Leinen und mit 5 Leinen?
Welche ist die ideale Größe für einen Freestyle Kite?
Eignen sich C-Shape-Kites gut für Kiteloops?
Sind Freestyle Kites auch geeignet für Anfänger?


Welche Freestyle Kite Marken hat Kitemana auf Lager?

Kitemana führt alle premium Freestyle-Kite-Marken. Du kannst mehr zu den einzelnen Marken erfahren, wenn du den Links unten folgst.

Airush: BY INNOVATORS FOR INNOVATORS
Cabrinha: LIVE FREE. RIDE FREE.
Core Kiteboarding: PREMIUM KITES & BOARDS FROM FEHMARN, GERMANY.
Duotone Kiteboarding: TRUE KITEBOARDING.
F-One: ENJOY ALL CONDITIONS, TRY OUT NEW THINGS, OPEN UP YOUR PLAYGROUND
North: FOR THE SEEKERS.
Naish: POWERED BY NATURE.
Slingshot: THE ART OF POWER


Was ist der Unterschied zwischen Freestyle und Wakestyle Kiteboarding?

Kiteboarding ist eine Mischung aus mehreren Disziplinen wie Wakeboarden, Snowboarden und Surfen. So leitet sich Wakestyle-Kiteboarding offensichtlich stark vom Wakeboarden hinter einem Boot oder in einem Cable-Park ab. Wakestyle ist Freestyle, aber nicht jeder Freestyle ist Wakestyle, aber was bedeutet das?! Wakestyle-Tricks beim Kitesurfen stammen aus dem Wakeboarden, was bedeutet, dass Fahrer Tricks ausführen, die sie auf einem Wakeboard hinter einem Kite ausführen können. Dies beinhaltet kraftvolle, ausschließlich ausgehakte Tricks, bei denen der Kite auf 10 oder 2 Uhr tief positioniert wird. Auch beinhaltet das Wakestyle-Kitesurfen Tricks über Obstacles wie Rampen, Rails, Kicker und Slider wie in einem Cable-Park.

Was ist der beste Freestyle Kite und das beste Kiteboard für Wakestyle Kiteboarding?

Für Wakestyle-Kiteboarding ist die Leistung des Kites bei ausgehakten Tricks entscheidend. Bleibe bei deinem bevorzugten Freestyle-Kite, wenn du anfängst, Wakestyle-Tricks zu üben oder das Erste mal in den Park gehst um Obstacle zu fahren. In Bezug auf das Board empfehlen wir Freestyle Kiteboards mit Slider Base und kleinen Wakestyle-Finnen. Für den Park solltest du die Finnen deines Freestyle-Kiteboards abmontieren.

Welcher Kite Shape ist am Besten für Freestyle geeignet?

Freestyle Kites haben eine mehr oder weniger stark ausgeprägte C-Form, also von Open-C-Shape and Hybrid-C-Kites zu C-Kites. So haben Freestyle-Kites eine kompakte Krümmung und quadratische und breite Tips. Klassische C-Kites haben keine Waageleinen. Heutzutage jedoch werden die meisten Freestyle Kites mit Waageleinen ausgestattet, um mehr Depower, Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit zu erreichen. Weitere Informationen hierzu findest du in unserem Blog über Kite Design Basics.

Worin liegt der Unterschied zwischen C-Kites and Open-C/Hybrid-C-Kites?

Wie oben erwähnt, haben klassische C-Kites keine Waageleinen. Steuer- und Powerleinen sowie möglicherweise die 5. Leine sind direkt mit dem Kite verbunden. Open-C- oder Hybrid-C-Form-Kites sind mit Waageleinen bzw. Bridles ausgestattet, aber der Kite hat immer noch ein C-förmiges Profil.

Warum ist Pop and Slack so wichtig bei Freestyle Kites?

Pop und Slack sind sehr wichtige Eigenschaften von Freestyle-Kites. Um ausgehakte Tricks auszuführen, musst du mit deinem Board hart ankanten und dein Kiteboard und deinen Kite nutzen, um aus dem Wasser zu kommen. Wenn du einen Handle-Pass in der Luft machen möchtest, ist die Leinenspannung entscheidend. Wenn dein Kite genügend Slack in den Leinen zulässt, kannst du deinen Körper rotieren, indem du die Bar hinter deinem Rücken übergibst, ohne dass der Kite die Bar aus deinen Händen zieht.

Was ist ein Fünf-Leinen-Setup, welches bei manchen Freestyle Kites verwendet wird?

Einige Freestyle-Kites verwenden ein 5th Line Setup. Die 5. Leine ist dann direkt mit der Mitte der Leading Edge verbunden ist. So ist zusätzlich zu den zwei Steuerleinen und zwei Powerleinen eine fünfte Leine mit dem Kite verbunden.

Warum haben manche Freestyle Kites eine 5. Leine?

Bei mehreren Freestyle-Kites können die Fahrer zwischen einem Vier- und einem Fünf-Leiner-Setup wählen. In diesem Fall steht die fünfte Leine nicht unter Spannung. Einige Freestyle-Kites, die stark c-förmig sind, benötigen jedoch eine fünfte Leine, um richtig zu fliegen. In diesen Fällen steht die fünfte Leine unter Spannung, was als „Loaded Fifth Line“ bezeichnet wird.

Was sind die Vorteile eines Freestyle Kites mit 4 Leinen und mit 5 Leinen?

Die Vorteile der 5. Leine sind:
  • Totales Auswehen an der 5. Leine nach Öffnung des Quick Releases
  • Mehr Depower für C-Kites
  • Einfacherer Relaunch von C-Kites über die fünfte Leine
  • Einfachere Selbstlandung

    Die Nachteile der 5. Leine sind:
  • Der Hauptnachteil besteht darin, dass, wenn der Kite invertiert (zwischen seine eigenen Leinen fällt), sich die 5. Leine um den Kite wickeln kann und eventuell das Tuch beschädigt, wenn erneut Spannung auf die Leine kommt.
  • Mehr Zeit für den Aufbau erforderlich (… offensichtlich)
  • Nach mehreren Kite-Loops kann sich die fünfte Leine um die mittleren Leinen drehen, was Reibung verursacht und die Sicherheit und Leistung des Kites beeinträchtigt.

    Welche ist die ideale Größe für einen Freestyle Kite?

    Größere Kites sind stabiler, was es einfacher macht, Rotationen und Handle Passes zu üben. Da größere Kites weniger schnell reagieren, verreißt du den Kite nicht so schnell, wenn du einen falschen Lenkimpuls gibst. Daher ist es am besten, Freestyle bei leichteren, aber stabilen Windverhältnissen und dementsprechend mit größeren Kites zu üben.

    Eignen sich C-Shape-Kites gut für Kiteloops?

    Freestyle Kites sind alle mehr oder weniger c-förmig. Wenn du also mit einem Freestyle-Kite einen Kite-Loop ziehst, entsteht ein riesiger Ruck und starker Lee-Versatz, der dich wie kein anderer Kite Downwind reißt. Dies liegt an den breiten Tips, die sehr kraftvolle Loops erzeugen - Megaloops mit C-Kites gehören zu den radikalsten Tricks beim Kitesurfen.

    Eignen sich Freestyle Kites auch für Anfänger?

    Freestyle-Kites, insbesondere C-Kites, sind aufgrund ihrer begrenzten Wind-Range und Depower, ihrer hohen Reaktionsfähigkeit und ihrer weniger effizienten Upwind-Eigenschaften, im Vergleich zu anderen Kite-Shapes, nicht für Einsteiger geeignet.

  • Kaufe deinen Kite bei Kitemana
    ⚡Kite Flash Sale ends 9/8/21 code: FLASH10