- VAT free for this country - Shipping 1-3 working days
0

Kite

Willkommen im Bereich Kites bei Kitemana – dem Herzstück unseres Online-Shops! Wir bieten eine große Auswahl an Kites von allen führenden Kitesurf-Marken wie Airush, Cabrinha, Core, Duotone, F-One, Naish, North, Ozone, Reedin und Slingshot. Bei uns findest du Kites für jede Disziplin und Könnensstufe, wie zum Beispiel Allround / Freeride, Freestyle, Wave, Lightwind und natürlich Big Air Kites. So findet jeder den, für den eigenen Fahrstil, idealen Kite. Die Wahl deines idealen Kites und deiner idealen Kite-Größe hängt nicht nur von deiner bevorzugten Kite-Disziplin ab, sondern auch von deinem Gewicht, deiner bevorzugten Windstärke und deinem Home Spot sowie weiteren Aspekten. Zögere daher nicht und wende dich an unseren professionellen Kundenservice, falls du Unterstützung bei der Auswahl benötigst. Wir sind immer für dich da und helfen dir gerne mit unserer kompetenten Beratung und tollen Angeboten weiter! Dank unseres riesigen Lagers haben wir stets einen großen Bestand an Kites vor Ort und bieten schnellen weltweiten Versand an! Weitere hilfreiche Informationen findest du außerdem am Ende dieser Seite. Lies weiter »

Kategorien

Marke

Farbe

Mehr anzeigen

Jahr

Mehr anzeigen

Kite Größe

Mehr anzeigen

Kite Farbe

Mehr anzeigen
Filter
30%Rabatt
Switchblade 2020 Kite
Switchblade 2020 KiteCabrinha
1298.01 $908.31
20%Rabatt
Super Model 2020 Kite
Super Model 2020 KiteReedin Kiteboarding
1148.12 $918.30
30%Rabatt
Drifter 2020 Kite
Drifter 2020 KiteCabrinha
1198.08 $838.36
25%Rabatt
Bandit 2020 Kite
Bandit 2020 KiteF-One
1473.87 $1098.16
25%Rabatt
Boxer 2021 Kite
Boxer 2021 KiteNaish
1098.16 $818.37
30%Rabatt
Carve 2020 Kite
Carve 2020 KiteNorth
958.27 $668.49
25%Rabatt
Dash 2021 Kite
Dash 2021 KiteNaish
1178.10 $878.33
Ultra V4 2021 Kite
Ultra V4 2021 KiteAirush
$908.31
Bandit 2021 Kite
Bandit 2021 KiteF-One
$1347.97
30%Rabatt
Contra 2020 Kite
Contra 2020 KiteCabrinha
1697.70 $1188.09
49%Rabatt
Dash 2020 Kite
Dash 2020 KiteNaish
1547.82 $774.41
Juice 2020 Kite
Juice 2020 KiteDuotone Kiteboarding
$1677.72
Nexus 2 Kite
Nexus 2 KiteCore Kiteboarding
$1168.11
30%Rabatt
Orbit 2020 Kite
Orbit 2020 KiteNorth
1088.17 $758.42
Orbit 2021 Kite
Orbit 2021 KiteNorth
$1148.12
Pivot 2021 Kite
Pivot 2021 KiteNaish
$1198.08
20%Rabatt
Pulse 2020 Kite
Pulse 2020 KiteNorth
1098.16 $878.33
35%Rabatt
Slash 2020 Kite
Slash 2020 KiteNaish
1377.95 $894.32
50%Rabatt
Torch 2019 Kite
Torch 2019 KiteNaish
1198.08 $598.54
25%Rabatt
Triad 2021 Kite
Triad 2021 KiteNaish
1098.16 $818.37
-19 - 71 ab 91Produkte pro Seite

Kaufe deine Kites online im Kitemana Kitesurf Shop

Willkommen zum Kitemana Q&A zum Thema Kites. Die Wahl des perfekten Kites kann zur Herausforderung werden, besonders wenn man Anfänger ist und neu im Kiteboarding-Sport ist. Daher beantworten wir hier die gängigsten Fragen zum Thema Kites, die immer wieder gestellt werden. Lies dir gerne die Fragen und Antworten unten durch, aber zögere bitte nicht uns zu kontaktieren! Unser Deutschsprachiger Kundenservice ist immer erreichbar und helfen dir mit ihrem Expertenwissen immer gerne weiter!

Welcher Kite ist der beste Kite für mich?
Was sind die Unterschiede zwischen Freeride, Freestyle, Wave, Leichtwind und Big Air Kites?
Welche Kite-Marken führt Kitemana?
Wie viele Kites benötige ich zum Kitesurfen?
Welche Kite-Größe ist die richtige?
Welche Kites sind für Anfänger geeignet?
Bietet Kitemana komplette Kitesurf-Sets an?
Führt ihr auch Trainerkites?
Verkauft ihr auch gebrauchte Kites?


Welcher Kite ist der beste Kite?

So etwas wie den ‚besten Kite‘ gibt es natürlich nicht… der beste Kite für dich, ist immer der Kite, mit dem du auf dem Wasser den meisten Spaß haben kannst! Abhängig von deiner Lieblingsdisziplin, deinem Fahrstil, deinem Können, Gewicht und deinem Home Spot wird die sich deine Definition vom idealen Kite auch immer wieder mal verändern in deinem Kiter-Leben.

Was sind die Unterschiede zwischen Freeride, Freestyle, Wave, Leichtwind und Big Air Kites?

Die Flugeigenschaften von Freeride, Freestyle, Wave, Leichtwind und Big Air Kites wurden auf die Bedürfnisse und Fahrstile in der jeweiligen Disziplin optimiert. Du kannst mehr über diese Kites erfahren, wenn du den Links unten folgst.

Freeride Kites sind oft tolle Allrounder, komfortabel und auf das Springen ausgelegt.
Freestyle Kites sind reaktionsfreudig und bieten sehr viel Pop und Slack für ausgehakte Freestyle Tricks.
Wave Kites reagieren schnell und direct und haben einen leichteren Bar-Druck, sehr viel Depower und einen tolle Drift-Eigenschaften.
Leichtwind Kites haben eine Leichtbauweise, sind sehr effizient und erzeugen auch bei wenig Wind ausreichend Power.
Big Air Kites haben einen höheren Bar-Druck, bieten sehr viel Power, sowie eine hohe Sprunghöhe und viel Hangtime.


Welche Kite-Marken führt Kitemana?

Kitemana führt alle premium Kite-Marken. Du kannst mehr zu den einzelnen Marken erfahren, wenn du den Links unten folgst.

Airush: BY INNOVATORS FOR INNOVATORS
Cabrinha: LIVE FREE. RIDE FREE.
Core Kiteboarding: PREMIUM KITES & BOARDS FROM FEHMARN, GERMANY.
Duotone Kiteboarding: TRUE KITEBOARDING.
F-One: ENJOY ALL CONDITIONS, TRY OUT NEW THINGS, OPEN UP YOUR PLAYGROUND
Naish: POWERED BY NATURE.
North
: FOR THE SEEKERS.
Ozone: INSPIRED BY NATURE · DRIVEN BY THE ELEMENTS
Reedin Kiteboarding: IMAGINE KITEBOARDING #BEYOND
Slingshot: THE ART OF POWER


Wie viele Kites benötige ich zum Kitesurfen?

Grundsätzlich reicht natürlich ein Kite aus, um aufs Wasser zu kommen. Es ist jedoch sinnvoll, mindestens zwei Kites zu haben, um einen größeren Windbereich abdecken zu können. Sonst wirst du sehr oft am Kite-Spot ankommen und merken, dass dein Kite entweder zu groß oder zu klein ist. Für die meisten Kiter/innen besteht eine vollständige Range aus drei Kites. Wenn du zusätzlich dich in weiteren Disziplinen verbessern möchtest, holst du dir eventuell nach einiger Zeit noch einen speziellen Kite zum Foilen, für die Welle oder zum Freestylen – du merkst, nach oben gibt es da eigentlich keine Grenze!

Welche Kite-Größe ist die richtige?

Dies hängt von deinem Kite-Quiver ab - also der Art und Anzahl der Kites, die du bereits besitzt oder die du kaufen möchtest. Außerdem solltest du natürlich dein eigenes Körpergewicht und Größe berücksichtigen, die Kite-Bedingungen bei denen du am häufigsten aufs Wasser gehen wirst und natürlich deinen Fahrstil bzw. deine Lieblings-Kite-Disziplin. Die meisten Kiter/innen holen sich zwei bis drei Kites: einen kleineren Kite für Stürme und Starkwind, einen Kite für die durchschnittliche Windstärke an deinem Home Spot und einen Leichtwind-Kite für Tage mit Schwachwind.

Welche Kites sind für Anfänger geeignet?

All-round/ Freeride Kites und Wave Kites sind meist gut geeignet für Anfänger, da diese Kites häufig den Anforderungen von Anfängern gerecht werden. Die vier wichtigen Kriterien, die jeder Anfänger-Kite erfüllen sollte sind:
  • Gute Höhelauf-Eigenschaften
  • Fehlerverzeihende Flugeigenschaften
  • Hohe Vielseitigkeit
  • Einfacher Relaunch

    Bietet Kitemana komplette Kitesurf-Sets an?

    Bei Kitemana bieten wir euch auch komplette Kitesurf-Sets an zum attraktiven Preis von allen großen Marken wie Duotone, Cabrinha, Airush, Naish, Ozone und North. Hier findest du komplette Kitesurf-Sets bei Kitemana mit Kite, Bar, Kiteboard und Bindungen mit bis zu 25% Rabatt.

    Führt ihr auch Trainerkites?

    Wir führen eine große Auswahl an Trainerkites bei Kitemana, so dass jeder in den Genuss kommen kann einen Kite zu fliegen. Außerdem bieten sich Trainerkites als

    Kaufe deine Freeride/ Freeride Kites online im Kitemana Kitesurf Shop

    Willkommen zum Kitemana Q&A zu Allround/ Freeride Kites. Allround/ Freeride-Kites sind die Kites, die du am Spot am häufigsten sehen wirst. Daher ist unsere Auswahl dementsprechend groß und es kann schwierig sein die richtige Wahl zu treffen, insbesondere wenn du noch neu im Kite-Sport bist. Nachfolgend findest du unsere Antworten auf die häufigsten Fragen, die Kitesurfer zu Allround/ Freeride Kites haben. Bitte zögere jedoch auch niemals uns zu kontaktieren, um Unterstützung zu erhalten. Die Mitarbeiter unseres deutschsprachigen Kundenservices helfen gerne weiter, sind Kite-Experten und dazu immer erreichbar!

    Welcher Freeride Kite ist der beste Allround Kite?
    Welche Eigenschaften sollte ein Freeride Kite haben?
    Was ist der Unterschied zwischen einem 3-Strut und 5-Strut-Kites?
    Welche Allround/ Freeride Kite-Marken führt Kitemana?
    Was ist der Unterschied zwischen Allround-Kites und Freeride Kites?
    Welchen Shape hat ein Freeride Kite?
    Welche Kite-Größe ist die richtige für meinen Freeride Kite?
    Welche Freeride Kites sind für Anfänger geeignet?


    Welcher Freeride Kite ist der beste Allround Kite?

    Bei Kitemana führen wir nur Kites von Premium-Kite-Marken, die alle ihren jeweiligen Zweck sehr gut erfüllen und ihrem Einsatzgebiet mehr als gerecht werden. Ein Allround-Freeride-Kite hat einen mittleren Bar-Druck und bietet eine große Depower, hat eine mittlere Drehgeschwindigkeit und steht dabei stabil im Windfenster. Dies trifft sowohl auf 3-Strut und 5-Strut-Kites zu, wobei 3-Struter oft eine etwas höhere Drehgeschwindigkeit haben und 5-Strut-Kites oft einen etwas höheren Grundzug haben. Welcher Kite jedoch der beste Freeride/ Allround Kite ist, hängt auch von deinen persönlichen Vorlieben und deinem Fahrstil ab! Keine Sorge - wir helfen dir gerne, deinen idealen Freeride-Kite zu finden!

    Welche Eigenschaften sollte ein Freeride Kite haben?

    Die meisten Freeride/ Allround Kites erfüllen alle die folgenden Ansprüche:
  • viel Depower
  • gute Höhelauf-Eigenschaften
  • einfacher Relaunch aus dem Wasser
  • höherer Grundzug
  • mittlerer Bar-Druck
  • mittlere Drehgeschwindigkeit Die meisten Freeride/ Allround-Kites sind so konzipiert, dass man mit ihnen einfach und gut springen sowie komfortabel cruisen kann. Freeride/ Allround Kites haben oft eine große Depower und sind meist vergleichsweise leicht zu handhaben und fehlerverzeihend. Weitere wichtige Faktoren von 3-Strut und 5-Strut Freeride-Kites, die es berücksichtigen gilt sind der höhere Grundzug, ein mittlerer Bar-Druck sowie die mittlere Drehgeschwindigkeit. Einige Kiter/innen bevorzugen schnellere und reaktionsschnellere Freeride-Kites, welche dann eher zu 3-Strut-Kites greifen. Alle Freeride/ Allround-Kites laufen sehr gut Höhe gegen den Wind und sind leicht aus dem Wasser zu starten.

    Was ist der Unterschied zwischen einem 3-Strut und 5-Strut-Kites?

    Innerhalb der Freeride-Kategorie gibt es Kites mit drei Struts sowie mit fünf Struts. 5-Strut-Kites sind zwar schwerer aber haben dafür einen stabileren Rahmen, ein steiferes Profil und sind dadurch besser geeignet für böigeren Wind. Diese Freeride Kites sind meistens High Performance Kites mit extra viel Leistung für hohe Sprünge. Mit diesen Boosting-Maschinen springen die Profis über 30m hoch. 3-Strut-Kites findest du ebenfalls in der Freeride-Kategorie. Dabei handelt es sich meist um etwas ausgewogenere und vielseitigere Allround-Kites. Diese sind leichter und häufig besser geeignet, um mehrere Disziplinen gleichzeitig abzudecken.

    Welche Allround/ Freeride Kite-Marken führt Kitemana?

    Kitemana stocks all premium kite brands. You can find out more about each brand following the links below.

    Airush: BY INNOVATORS FOR INNOVATORS
    Cabrinha: LIVE FREE. RIDE FREE.
    Core Kiteboarding: PREMIUM KITES & BOARDS FROM FEHMARN, GERMANY.
    Duotone Kiteboarding: TRUE KITEBOARDING.
    F-One: ENJOY ALL CONDITIONS, TRY OUT NEW THINGS, OPEN UP YOUR PLAYGROUND
    North: FOR THE SEEKERS.
    Ozone: INSPIRED BY NATURE · DRIVEN BY THE ELEMENTS
    Reedin Kiteboarding: IMAGINE KITEBOARDING #BEYOND
    Slingshot: THE ART OF POWER


    Was ist der Unterschied zwischen Allround-Kites und Freeride Kites?

    Allround-Kites fallen bei Kitemana in die Freeride-Kategorie. Allround-Kites haben meistens drei Struts und sind vielseitiger einsetzbar als andere Freeride Kites. Allround-Kites haben tendenziell einen niedrigeren Bar-Druck als andere Freeride-Kites und häufig auch bessere Drift-Eigenschaften, sodass sie geeignet sind für Sessions auf dem Twintip, aber eben auch für gelegentliche Wave-Sessions auf dem Directional oder auch Leichtwind-Sessions auf dem Foil.

    Welchen Shape hat ein Freeride Kite?

    Grundsätzlich sollte man bei Freeride/ Allround Kites zwischen 3-Stut-Kites und 5-Strut-Kites unterscheiden. Freeride-Kites mit fünf Struts haben meist eher einen bow-shape. Diese bow-shape Kites spannen einen breiteren Bogen auf, wenn man sich den Kite von vorne betrachtet. Dies bedeutet, dass die Distanz zwischen den beiden Wingtips größer ist, wenn der Kite aufgepumpt ist. Dazu kommt ebenfalls ein höherer aspect ratio und natürlich ein Waageleinen-System, welche das Profil stärkt und die Fronttube unterstützt. Drei Strut-Freeride-Kites haben dagegen oft eher einen Hybrid-Shape, bei dem die Vorteile eines bow-shape Kites kombiniert werden mit den Vorteilen von C-Kites. Diese Hybrid-Shapes werden oft auch als Open-C- oder Delta-C-Shape bezeichnet. Diese Kites sind agiler durch den geringeren aspect ratio und dennoch sehr einfach in der Handhabung durch das Waageleinen-System. Mehr Informationen hierzu findest du in unserem Blog zu den Grundlagen von Kite Shapes .

    Welche Kite-Größe ist die richtige für meinen Freeride Kite?

    Die richtige Freeride-Kite Größe hängt von deinem Körpergewicht ab, deiner Größe, deinem Home Spot und deinem Fahrstil. Dazu solltest du bedenken welche Kites du bereits besitzt oder wahrscheinlich noch anschaffen wirst. Für leichteren Wind und schwerere Kiter machen größere Kites häufig Sinn, da diese mehr Druck aufbauen. Wenn du jedoch Old-School-Tricks bevorzugst solltest du ebenfalls eher zu einem größeren Kite greifen, da diese bei Tricks wie Board-Offs und Rotationen mehr Stabilität und Hangtime bieten. Kleinere Kites sind agiler und viel schneller und springen tendenziell höher, besonders natürlich bei stärkerem Wind.

  • CORONA LOCKDOWN UPDATE: KUNDENSERVICE UND VERSAND WIE GEWOHNT ERREICHBAR UND AKTIV | Lies weiter